News

Februar 2019

Förderprogramm „Regionales Wachstum“ – Fördermöglichkeiten für kleine Unternehmen

Das Programm ist sowohl für Existenzgründer als auch für bestehende Kleinunternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern interessant. Das Branchenspektrum ist breit: Der Einzelhandel (bis 1.200 m² Verkaufsfläche), die Kultur- und Kreativwirtschaft, die Dienstleister, das produzierende Gewerbe und die Gastronomie werden genauso gefördert wie z.B. ein Handwerksbetrieb oder viele freie Berufe. Ausgenommen sind Franchise-Nehmer oder Unternehmen, an denen Banken, staatliche oder kommunale Institutionen Anteile halten. Weiterhin sind bestimmte Wirtschaftsbereiche ausgeschlossen, z.B. die Landwirtschaft, der Bergbau oder das Gesundheits- und Sozialwesen. (Auszug Newsmeldung des Wirtschaftsservice)

Weitere wichtige Informationen zu diesem Thema stehen Ihnen unter www.wfe-erzgebirge.de zur Verfügung. Des Weiteren lädt die IHK zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung am 03.04.2019 ein. Die Einladung und auch die Anmeldung zur Veranstaltung , finden Sie im Anhang der Newsletter-E-mail.

11. - 16.03.2019 Woche der offenen Unternehmen

In dieser Woche lief ganz aktuell die Woche offenen Unternehmen im Erzgebirge. Zur Sicherung von Fachkräften in der Region, ist es von elementarer Bedeutung, jungen Menschen berufliche Perspektiven aufzuzeigen. Im Rahmen der Woche der offenen Unternehmen, erhalten Schüler die Möglichkeit, sich in den Unternehmen der Region einen Überblick zum gewünschten Ausbildungsberuf zu verschaffen und sich in diesem Atemzug ein Bild vom Unternehmen zu machen. In diesem Jahr beteiligten sich insgesamt 313 erzgebirgische Unternehmen, darunter waren erfreulicherweise auch viele IGA-Mitglieder. Eine rege Beteiligung der Schüler zeigten die Voranmeldungen (8.000 Schüler & 4950 Begleitpersonen).

Am kommenden Sonntag öffnet das Helios Klinikum Aue seine Türen für Groß und Klein. Medizin zum Anfassen, zum Mitmachen, zum Erleben, zum Staunen – seien Sie dabei. Das komplette Programm finden Sie hier: www.helios-gesundheit.de.

19.03.2019 Handel & Handwerk zum Thema Auer Shopping Nacht, um 18.30 Uhr, im Hotel „Blauer Engel“

Der Vorstand des IGA Aue e. V. möchte mit Handel & Handwerk, zum Thema Auer Shopping Nacht ins Gespräch kommen. Der IGA Aue e. V., die Stadt Aue-Bad Schlema und das Helios Klinikum Aue, möchten die Auer Shopping Nacht, am 03.05.2019 auf „neue Füße“ stellen. Hierzu möchten wir unseren Händlern und Handwerkern des Vereins unser neues Konzept, welches beiden Ortsteilen Rechnung trägt, vorstellen. Wir wünschen uns eine hohe Beteiligung aller Händler und Handwerker. Die Einladungen dazu wurden in KW 10 versandt. Wir bitten um kurzfristige Rückmeldung zur Teilnahme.

21.03.2019 Netzwerk ERZgesund – Unternehmerabend Basiswissen BGM in Marienberg

Am Donnerstag, den 21.03.2019 lädt das Netzwerk ERZgesund interessierte Unternehmen zu einem Unternehmerabend Basiswissen Betriebliches Gesundheitsmanagement, in die Baldauf Villa nach Marienberg ein (die Einladungen wurden in KW 08 versandt). Damit erschließt das Netzwerk, wie geplant, den gesamten Erzgebirgskreis. Wir freuen uns auf regen Austausch vor Ort, gute Gespräche mit allen Teilnehmern und interessante neue Kontakte für unser Netzwerk.

27.03.2019 Regionalkonferenz Marienberg – Innovation aus Tradition, Stadthalle Marienberg

Im gemeinsamen Austausch zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung, sollen Kernbereiche für die zukünftige Weiterentwicklung des Erzgebirges als innovative Region diskutiert werden. Ihre Anmeldung ist noch möglich unter:
www.erzgebirge-gedachtgemacht.de. Dem Link folgend, finden Sie auch alle weiteren Informationen zum Tagesprogramm.

30.03.2019 Business- & Modegala, Autohaus Oppel GmbH, Aue

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und das Organisationsteam freut sich über ein ausverkauftes Haus, bereits mehrere Wochen vor der Veranstaltung. Auch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder über eine rege Sponsorenbeteiligung freuen, für die wir stets sehr dankbar sind.

03.04.2019 Fachforum Lager & Logistik - Netzwerk „Fachkräfte für das Erzgebirge“

Im Rahmen des Netzwerkes „Fachkräfte für das Erzgebirge“ beteiligt sich der IGA Aue e. V. am Arbeitskreis Weiterbildung & Qualifizierung. Neben der jährlichen Erstellung einer Info-Broschüre zum Thema Weiterbildung & Qualifizierung, in der es Bildungsträgern ermöglicht wird sich vorszustellen, ist es ein weiteres Ziel, branchenspezifische Einblicke zu den aktuellen Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten zu geben. Da es sich schwierig gestaltet, tiefgreifende Informationen zu diesen Themen interessant für alle Branchen darzustellen, lädt das Netzwerk zum ersten Fachforum für den Bereich Lager & Logistik, am 03.04., in die Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz ein. Die Einladung finden Sie im Anhang. Weitere Veranstaltungen sind vorgesehen.

10.04.2019 Projekt ERZgesund Unternehmerstammtisch Bäckerei & Konditorei Schellenberger, Aue

Auf diesen Unternehmerabend freut sich das Netzwerk ERZgesund besonders. Ein Heimspiel bei einem unserer Mitglieder, zum Thema Arbeitsplatz & Weiterbildung. Weitere Informationen zu diesem Unternehmerabend gehen Ihnen mit der Einladung in Kürze zu.